Es folgen:
21.00
Nachrichten
Danach folgt:
21.05
Hz Vorschau

zurück zur Startseite

Nachrichten

Schlussfolgerungen der Koalitionsleiter PNL und PSD zur Veranstaltung des Superwahljahres 2024 und zur politischen Strategie
veröffentlicht: Mittwoch, 21 Februar 2024

Die Koalitionsführer Nicolae Ciucã und Marcel Ciolacu haben angekündigt:

1. Europawahlen und Kommunalwahlen zusammengelegt im Juni

2. Gemeinsame PNL-PSD-Liste für europäische Parlamente

3. Separate Kandidaturen für lokale Parlamente

4. Präsidentschaftswahlen im September

Anschaffung von Materialien und Geräten von über 17 Millionen Euro am Neumarkter Herzinstitut
veröffentlicht: Mittwoch, 21 Februar 2024

Am Notfallinstitut für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Transplantation in Neumarkt/Târgu Mureș wurde eine Auktion im Wert von rund 17,3 Millionen Euro für den Kauf von Materialien gestartet, die für Herzinterventionen für die nächsten 2 Jahre erforderlich sind.

Festival von Mãrțișor und Dekorationen im Burzenland
veröffentlicht: Mittwoch, 21 Februar 2024

Handwerkliche Workshops, Arbeitsvorführungen, Produktpräsentationen, aber vor allem “Mãrtișoare” erwarten Sie am Samstag und Sonntag, dem 24. und dem 25. Februar, im Kronstädter Kulturzentrum Reduta.

Regierungspartei in El Salvador gewinnt fast alle Parlamentssitze
veröffentlicht: Mittwoch, 21 Februar 2024

Bei der Parlamentswahl in El Salvador hat die Partei des autoritär regierenden Präsidenten Bukele fast alle Sitze gewonnen.

Das hat eine Neuauszählung aller Stimmen ergeben, die wegen technischer Probleme notwendig geworden war. Demnach kommt die Regierungspartei Nuevas Ideas auf 54 der 60 Plätze im neuen Parlament. Das teilte die Wahlbehörde in der Hauptstadt San Salvador mit. Die Opposition beklagte Unregelmäßigkeiten und forderte eine Annullierung der Wahl.

Pariser Eiffelturm wegen Streiks geschlossen
veröffentlicht: Mittwoch, 21 Februar 2024

Der Pariser Eiffelturm ist wegen eines Streiks für Besucher geschlossen geblieben. Mehrere Gewerkschaften hatten für heute zur Arbeitsniederlegung aufgerufen, um gegen den Zustand des Monuments und eine aus ihrer Sicht „unhaltbare“ Haushaltsplanung zu protestieren.

Sport: Kind will Votum nicht öffentlich machen
veröffentlicht: Mittwoch, 21 Februar 2024

Kind wird unterstellt, dass er bei der Abstimmung entgegen der Weisung des Muttervereins dem Einstieg eines Investors zugestimmt habe.

Protest der Sozialhilfemitarbeiter des Alfa Cartel-Verbandes
veröffentlicht: Dienstag, 20 Februar 2024

Die Protestler fordern die sofortige und vollständige Anwendung des Lohngesetzes und behaupten, dass die Beibehaltung der Lohnerhöhungen auf dem Niveau von Dezember 2018 praktisch Diebstahl aus der Tasche des Arbeitnehmers darstelle.


Haushaltsplan des Kreises Kronstadt/Brașov für dieses Jahr verabschiedet
veröffentlicht: Dienstag, 20 Februar 2024
Der Gesamthaushalt des Kreises Kronstadt für 2024, der gestern von den Bezirksräten angenommen wurde, beläuft sich auf 1,5 Milliarden Lei.
Warnstreik beim Lufthansa-Bodenpersonal
veröffentlicht: Dienstag, 20 Februar 2024

Bei der Lufthansa hat der zweite Warnstreik des Bodenpersonals begonnen. Betroffen sind die Flughäfen Frankfurt, München, Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Köln-Bonn und Stuttgart. Dort fallen heute 80 – 90% der Lufthansa-Verbindungen aus.

Der Warnstreik des Bodenpersonals soll bis Mittwoch um 7:10 Uhr dauern. Danach sollen die Tarifverhandlungen fortgesetzt werden.

EU macht Russland für Tod des Oppositionspolitikers Nawalny verantwortlich
veröffentlicht: Dienstag, 20 Februar 2024

In einer Erklärung des EU-Außenbeauftragten Borrell hieß es, man werde keine Anstrengungen scheuen, um die russische Führung sowie die Behörden zur Rechenschaft zu ziehen – auch durch Sanktionen.

Mehrere Länder, darunter Deutschland, Estland, Lettland und Litauen, bestellten die Geschäftsträger der russischen Botschaften in ihren Ländern ein und verlangten eine unabhängige Untersuchung.

Das Auswärtige Amt in Berlin betonte, es sei schockierend, dass in Moskau und anderen Städten Menschen verhaftet würden, weil sie Blumen anlässlich des Todes des Oppositionspolitikers niederlegten.

Nach Angaben von Nawalnys Sprecherin soll sein Leichnam für mindestens zwei Wochen von den russischen Behörden einbehalten werden, um eine chemische Analyse vorzunehmen.

Die Witwe des Verstorbenen warf den russischen Behörden vor, den Leichnahm ihres Mannes zurückzuhalten. Sie warten ab, bis keinerlei Spuren des Nervengifts Nowitschok mehr nachzuweisen seien, erklärte sie in einer Videobotschaft.

Sport: DSV will Schwimm-WM erstmals seit 1978 wieder nach Deutschland holen
veröffentlicht: Dienstag, 20 Februar 2024

Der Deutsche Schwimm-Verband hofft nach mehreren Jahrzehnten wieder auf eine Weltmeisterschaft im eigenen Land.

Zentrum für Epilepsie und EEG-Überwachung in Neumarkt/Tg. Mureș eingeweiht
veröffentlicht: Montag, 19 Februar 2024

Das Zentrum für Epilepsie- und EEG-Überwachung wurde vom Lions Club mit einem leistungsstarken Video-EEG-Gerät im Wert von über 25.000 Euro ausgestattet.

Somit gibt es nun landesweit 13 derartige Zentren.

Mureșenilor-Hausmuseum Kronstadt organisiert 3 Workshops zur Museumspädagogik
veröffentlicht: Montag, 19 Februar 2024

So fand heute, am Montag, den 26. Februar, um 12 Uhr ein Strickworkshop mit der Kronstädter Künstlerin Gabriela Burlaca statt.

Am Dienstag, den 27. Februar, ebenfalls ab 12 Uhr, findet ein Tonmodellier-Workshop und eine Besichtigung der Ausstellung „Kronstadt in Bildern“ statt.

Am Mittwoch, den 28. Februar, ab 12 Uhr findet ein interaktiver Kurs zum Thema Arbeitsschutz, Verhalten bei Erdbeben oder Naturkatastrophen mit dem Ingenieur Dan Mocanu statt.

Verdi ruft Lufthansa-Bodenpersonal zum Warnstreik auf
veröffentlicht: Montag, 19 Februar 2024

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat das Bodenpersonal der Lufthansa erneut zum Warnstreik aufgerufen. Demnach sollen die Beschäftigten ab Dienstag, 4 Uhr in der Nacht, bis Mittwochmorgen um 7:10 Uhr die Arbeit niederlegen. Das teilte die Gewerkschaft mit.

Internationale Proteste und Trauer um russischen Regierungs-Kritiker Alexej Nawalny
veröffentlicht: Montag, 19 Februar 2024

Nach der Nachricht vom Tod Nawalnys am Freitag hatte es bereits in Berlin, Warschau, Amsterdam, London und weiteren Städten Proteste und Gedenkveranstaltungen gegeben.

Viele Politiker aus dem Ausland sagen: Die russische Regierung ist schuld.

Sport: Bayern München verliert in Bochum
veröffentlicht: Montag, 19 Februar 2024

In der Fußball-Bundesliga hat Bayern München in Bochum 2:3 verloren. 

Gesamthaushaltsplan 2024 des Kreises Mieresch
veröffentlicht: Mittwoch, 14 Februar 2024

Der Gesamthaushaltsplan des Kreises Mieresch für dieses Jahr, der von den Kreisräten verabschiedet wurde, beläuft sich auf über 1 Milliarde Lei an Einnahmen und ist damit 18,73% höher als im Vorjahr.

Einstimmige Abstimmung für die Abschaffung der 10-prozentigen Besteuerung von Krankenurlauben
veröffentlicht: Mittwoch, 14 Februar 2024

Die Senatoren der Fachkommissionen stimmten einstimmig für die Abschaffung der 10-prozentigen Besteuerung von Krankenurlauben.

Streit um Immunität: Ex-US-Präsident Trump schaltet Supreme Court ein
veröffentlicht: Mittwoch, 14 Februar 2024

Der ehemalige US-Präsident Trump hat sich an den Obersten Gerichtshof des Landes gewandt - wegen seines abgelehnten Antrags auf Immunität für Handlungen während seiner Amtszeit. Trumps Anwälte reichten einen Eilantrag ein. Das Ziel ist, dass der Supreme Court den Prozess wegen versuchten Wahlbetrugs aussetzt.

Deutschland setzt "auf eine starke und handlungsfähige NATO" nach Trump-Äußerungen
veröffentlicht: Mittwoch, 14 Februar 2024

Die Bundesregierung hat sich in aller Deutlichkeit zur NATO und zur Beistandspflicht der Bündnispartner bekannt. Kanzler Scholz kritisierte in diesem Zusammenhang die Drohungen des US-Präsidentschaftsanwärters Trump gegenüber europäischen NATO-Partnern. Dieser hatte auf einer Wahlkampfveranstaltung erklärt, dass er Mitgliedsländern, die ihren finanziellen Verpflichtungen nicht nachkämen, keinen Schutz vor Russland gewähren würde.