Urmeazã:
21.00
Nachrichten
dann folgt:
21.05
Abendmagazin (Kalenderblatt, Tagesthema)

Nachrichten zurück

Ausstellung "Holz und Mensch - eine Lebensgeschichte aus Kronstadt und Südostsiebenbürgen"

veröffentlicht: freitag, 23 Dezember 2022 , ora 10.19
Foto: facebook.com/etnobrasov/photos
Foto: facebook.com/etnobrasov/photos

Im Museum der Städtischen Zivilisation in Kronstadt/Braºov hat am 20. Dezember, die Vernissage der Ausstellung "Holz und Mensch - eine Lebensgeschichte aus Kronstadt und Südostsiebenbürgen" stattgefunden.

Die Ausstellung bietet dem Besucher ein vollständiges Bild einer uralten Beziehung zwischen Holz und Mensch. Holz ist gleichermaßen Bau- und Werkstoff, Material für Spielzeug, alltägliche Gebrauchsgegenstände und Musikinstrumente. Es ist ein Eckpfeiler unserer Zivilisation.

Die Geschichte des Holzes wird mit Hilfe von Kunststücke und Gegenstände aus Holz erzählt, von einfachen Haushaltswerkzeugen über Möbelstücke bis hin zu Kultgegenständen. Holz ist in all seinen Formen und in allen Arten von Werkstätten im Haushalt, in der Wohnung, in der Kirche und in öffentlichen Gebäuden zu finden.

Die Schreinerei (mit ihren spezifischen Werkzeugen), die Truhe, der Brotbackofen, die Wiege der Kindheit, die Schilder der Nachbarschaft, das Holzhandwerk und das spirituelle Leben sind einige der Elemente, aus denen sich diese Ausstellung zusammensetzt.

Die Ausstellung "Holz und Mensch - eine Lebensgeschichte aus Kronstadt und Südostsiebenbürgen" kann bis Februar 2023 im Museum für Städtische Zivilisation in Kronstadt/Braºov besichtigt werden.

Gabi Mezei