Es folgen:
21.00
Nachrichten
Danach folgt:
21.05
Hz Vorschau

Nachrichten zurück

15. Februar - Tag der krebskranken Kinder in Neumarkt gefeiert

veröffentlicht: Montag, 12. Februar 2024, 21.00 Uhr
15. Februar - Tag der krebskranken Kinder in 7 Städten Rumäniens gefeiert Foto Plakat fundatiazurli.ro
15. Februar - Tag der krebskranken Kinder in 7 Städten Rumäniens gefeiert Foto Plakat fundatiazurli.ro

Die Zurli-Stiftung lädt in Zusammenarbeit mit dem Samaritanus-Rettungsdienst die Gemeinde Neumarkt/Târgu Mureș ein, an der Veranstaltung mit dem Titel „Wir aktivieren für den Tag des krebskranken Kindes“ teilzunehmen.

Ziel der Initiative ist es, Botschaften der Liebe und Hoffnung für mutige Kinder zu sammeln, die gegen Krebs und Leukämie kämpfen.

Alle Botschaften werden gesammelt und in ein besonderes Buch umgewandelt – das „Große Buch der Liebesbotschaften für Kinder mit Braunles“, sagt die Leiterin des Samaritanus-Rettungsdienstes, Varga Zsigmond:

“Unser Wunsch ist, dass diese Kinder das Gefühl haben, dass sie nicht allein sind, dass wir bei ihnen sind und dass wir ihnen Botschaften schreiben: Liebesbotschaften für Kinder mit Branule. Alle Nachrichten werden gesammelt und wir werden ein großes Buch daraus erstellen und dieses Buch den Kindern am 1. Juni überreichen. Wir laden möglichst viele Menschen aus der Stadt ein, denn diese Botschaften sind sehr wichtig. Seien Sie sich bewusst, dass Kinder sie lesen, ebenso wie ihre Eltern.”

Die Veranstaltung findet am 15. Februar zwischen 10 und 18Uhr in der Shopping City Neumarkt/Târgu Mureș statt.

Auch die Freiwilligen, die in den letzten fünf Monaten häufig krebskranke Kinder in den Krankenhäusern von Neumarkt besucht haben, werden hier sein, um ihnen Geschenke, Freude und Hoffnung zu bieten.

Dieselbe Aktion findet auch in anderen 6 Städten Rumäniens statt, in denen es pädiatrische Onkologieabteilungen gibt: Klausenburg, Bukarest, Craiova, Jassy, Kronstadt und Temeswar

Quelle: RRTgM (ro)

Imola Munteanu