Es folgen:
21.00
Nachrichten
Danach folgt:
21.05
Abendmagazin (Kalenderblatt, Tagesthema)

Archiv : Nachrichten zurück

USA haben erneute Stellungen der Huthi-Miliz im Jemen angegriffen

veröffentlicht: Montag, 05. Februar 2024, 21.00 Uhr
Militärschlag gegen Huthi-Rebellen As1 Jake Green Raf Royal Air For As1 Jake Green Raf
Militärschlag gegen Huthi-Rebellen As1 Jake Green Raf Royal Air For As1 Jake Green Raf

Die USA haben erneute Stellungen der Huthi-Miliz im Jemen angegriffen.

In der Nacht seien 36 Ziele an 13 Orten attackiert worden. Das teilte das US-Verteidigungsministerium in Washington mit.

Die zusammen mit Großbritannien ausgeführten Luftangriffe seien von Australien, Bahrain, Kanada, Dänemark, den Niederlanden und Neuseeland unterstützt worden.

Erst gestern hatten die Amerikaner umfangreiche Luftangriffe gegen Milizen im Irak und Syrien geflogen, die wie die Huthi mit dem Iran verbündet sind und kürzlich bei einem Drohnenangriff in Jordanien drei US-Soldaten getötet hatten.

Die Huthi wollen ihre Attacken im Roten Meer trotz des massiven militärischen Drucks fortsetzen.

Wenige Stunden nach den Luftangriffen meldeten die USA, eine weitere Antischiffsrakete der Huthi sei zerstört worden. Sie sei zum Abschuss auf Schiffe im Roten Meer vorbereitet worden und habe eine unmittelbare Gefahr auch für US-Marineschiffe in der Region dargestellt.

Quelle: DF

Imola Munteanu