Es folgen:
21.00
Nachrichten
Danach folgt:
21.10
Kurzmeldungen

Archiv : Kultur (Montag) zurück

“Weiße Wolken” – Debütroman von Yandé Seck

veröffentlicht: Montag, 25. März 2024
Bericht – “Weiße Wolken” – Debütroman von Yandé Seck – Hans-Werner Thellmann aus Deutschland

Der Roman "Weiße Wolken" erzählt von Schwarzem Leben und ist zugleich eine Liebeserklärung an Frankfurt und Offenbach.

Mit "Weiße Wolken" liefert die Offenbacherin Yandé Seck ihren Debütroman.

Es geht um prägende Themen unserer Zeit: Rassismus, Zugehörigkeit und Sorgearbeit.

Das Bild, das sie dabei von Frankfurt und Offenbach zeichnet, könnte nicht treffender sein, findet Hans-Werner Thellmann.

Imola Munteanu