Es folgen:
21.00
Nachrichten
Danach folgt:
21.10
Kurzmeldungen

Archiv : Kultur (Montag) zurück

XXVII. Germanistiktagung und Premiere von Mozart begegnet Kabarett Kaktus

veröffentlicht: Montag, 25. März 2024

Die Germanistikabteilung der Philologischen Fakultät in Kronstadt/Brașov veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft der Germanisten Rumäniens (Zweigstelle Kronstadt) zwischen dem 4. und 6. April 2024 ihre XXVII. Internationale Tagung zum Thema "Metamorphosen – Paradigmen des Wandels in Kultur, Literatur und Sprache" mit Präsenzteilnahme.

26 Germanistinnen und Germanisten aus dem In- und Ausland haben sich mit Vorträgen in den Bereichen Literatur- und Kulturwissenschaft, Linguistik und Didaktik angemeldet.

Die Vorträge werden im erneuerten Format der Kronstädter Beiträge zur germanistischen Forschung (CEEOL, Index Copernicus, EZB; kostenlos online zugänglich unter germanistik.unitbv.ro/) im Kronstädter Aldus Verlag in Zusammenarbeit mit dem Universitätsverlag 2025 veröffentlicht.

Die Tagung beginnt am 05. April um 9 Uhr in den Räumen UI2 und UI3 der Aula Sergiu T. Chiriacescu der Transilvania-Universität mit Grußworten, Musik und ersten Plenarvorträgen. Die Tagungsarbeiten finden am Nachmittag des 05. und Vormittag des 06. April in denselben Räumlichkeiten statt, sind öffentlich und allen Interessierten zugänglich.

Aktualisierte Informationen können von der Webseite der Kronstädter Germanistik abgerufen werden: germanistik.unitbv.ro/internationale-tagung-kronstadter-germanistik-2024/.

Förderer der XXVII. Auflage der Kronstädter Fachtagung sind die Donauschwäbische Kulturstiftung des Landes Baden-Württemberg, die Michael-Schmidt- Stiftung und Selgros România.

Im Rahmenprogramm tritt das Ensemble KABARETT KAKTUS mit der Performance Mozart begegnet Kabarett Kaktus/Mozart meets Kabarett Kaktus am 05. April, um 19 Uhr im Apollonia-Kulturzentrum-Kronstadt auf.

Die Aufführung ist als literarisch-musikalische Performance konzipiert und besteht aus einer Textcollage in rumänischer und deutscher Sprache. Briefe von Mozart Vater und Sohn werden in rumänischer Übersetzung sowie Gedichte in deutscher Sprache mit Projektion der Übersetzungen in rumänischer Sprache (Power Point) gelesen.

Auf dem Programm stehen die Sonate KV 26, die zweistimmige Sonate aus dem Jahr 1778, die Sonate KV 379 und die Sonate KV 454 von Wolfgang Amadeus Mozart.

Quelle: adz

Imola Munteanu