Es folgen:
21.00
Nachrichten
Danach folgt:
21.05
Hz Vorschau

Archiv : Nachrichten zurück

Kantatenkonzert in der Evangelischen Stadtpfarrkirche Hermannstadt

veröffentlicht: Freitag, 24. November 2023

Samstag 25. November um 19:00 Uhr findet in der Evang. Stadtpfarrkirche Hermannstadt ein Kantatenkonzert statt zum Thema Ewigkeit.

Als Hauptwerk wird die Bachkantate "Gottes Zeit ist die aller beste Zeit" erklingen. Sie ist fast besser bekannt unter dem lateinischen Titel "Actus tragicus".

Neben diesem eindrucksvollen Bachschen Jugendwerk erklingen weitere Kantaten von Buxtehude und Bruhns. Als kleine Spezialität wird das Publikum zwei frühbarocke Stücke aus dem Norden hören: eines von Jakob Örn (Dänemark) und eines von Johannes Bahr (Gotland).

Alle Kantaten sind solistisch besetzt mit Melinda Samson (Sopran), Elisa Gunesch (Alt), Nicolai Simanov (Tenor) und Horatiu Coman (Bass). Dazu spielt ein Barockensemble auf authentischen Instrumenten bestehend aus drei Viola da Gamba, zwei Blockflöten, einem Kontrabass und Orgel.

Alle Stücke sind für den Ewigkeitssonntag komponiert. Sie thematisieren Vergänglichkeit, Tod, Auferstehungshoffnung und Ewigkeit. Nicht zuletzt ist es tröstliche, besinnliche Musik. Das Konzert dauert eine knappe Stunde. Der Eintritt beträgt 20 Lei.

Der Anlass wird grosszügig unterstützt von der Agenda Culturala des Hermannstädter Bürgermeisteramtes über die Reihe Muzica în Catedrala Luterana.

Foto/Quelle: Pressmeldung Kantatenkonzert / Brita Falch Leutert

comunicat de presa