Es folgen:
21.00
Nachrichten
Danach folgt:
21.05
Hz Vorschau

Archiv : Nachrichten zurück

Antragsformular für die Einschreibung in das Schulkolleg veröffentlicht

veröffentlicht: Mittwoch, 12. April 2023

Eltern müssen es ab Mai das Antragsformular online ausfüllen oder bei der Bildungseinrichtung, bei der sie die Anmeldung ihrer Kinder beantragen, registrieren. Die Bewerbung wird mit Beginn des Bewerbungsverfahrens freigeschaltet.

Felicia Deaconu von RRA erklärt:

“Die erste Phase der Anmeldung in der Grundschule für das Jahr 2023-2024 findet zwischen dem 19. und 22. Mai statt, wenn die Anträge auf Anmeldung und die Zuordnung der Kinder zur Schule des Wahlkreises bearbeitet werden. Zwischen dem 23. und 29. Mai findet die Bearbeitung von Anträgen vom Typ Einschreibung, die eine Einschreibung in einer anderen Bildungseinheit als der Wahlkreisschule beantragen, auf den verbleibenden freien Plätzen statt. Am 30. Mai werden Kinder, deren Eltern einen Antrag auf Einschreibung in eine andere Bildungseinheit als die Schule gestellt haben, der sie angehören, aber wegen Platzmangels nicht in die zugeordnete Kreisschule aufgenommen wurden. Am 31. Mai werden die Listen der registrierten Kandidaten und die Zahl der freien Plätze in den Bildungseinrichtungen und auf den Webseiten der Schulaufsichtsbehörden ausgehängt.

Die zweite Phase der Einschreibung in die Grundschule beginnt am 5. Juni, wenn das Verfahren für die Zuweisung von Kindern an verfügbare Plätze in den Bildungseinheiten und auf den Webseiten der Schulaufsichtsbehörden angezeigt wird. Am 15. Juni werden die endgültigen Listen der in der Vorbereitungsklasse angemeldeten Kinder in jeder Unterrichtseinheit ausgehängt. Zwischen dem 1. und 8. September werden die Schulaufsichtsbehörden die Anträge von Eltern, deren Kinder noch in keiner Bildungseinrichtung eingeschrieben sind, zentralisieren und bearbeiten.”


Quelle: RRA/RRTgM (ro)

Imola Munteanu