|

Im Auftrag der Hörer

Radio Neumarkt ist seit mehr als einem halben Jahrhundert für Sie, Liebe Zuhörer, da. Die deutsche Redaktion arbeitet im Auftrag der Hörer seit 20 Jahren. Der Sender ging am 2. März 1958 auf Sendung. Vier Jahre zuvor begannen die Studios in Klausenburg/Cluj und Craiova zu senden, Radio Temeswar begann die Sendungen 1955, und Radio Iasi wurde 1941 schon gegründet. Nach 27 Jahren, am 12. Januar 1985, kündigte um 12:45 der Präsident der rumänischen Rundfunkgesellschaft, nach direktem Befehl des Diktatorenpaares, die sofortige Einstellung der Sendungen an.

Radio Neumarkt wurde am 22. Dezember 1989 erneut ins Leben gerufen, ab diesen Tag wurde wieder gesendet.

Zweck des Senders ist die Gestaltung der Produktions- und Sendeaktivitäten von Radiosendungen auf lokaler und regionaler Empfangsebene – sowohl in rumänischer Sprache, als auch in den Sprachen der Minderheiten. Die Sendungen haben Informative-, Kulturelle-, Erzieherische- und Unterhaltungszwecke. Die Gründung, Organisation und Tätigkeit von Radio Neumarkt sind durch folgende Beschlüsse geregelt:

Gesetz Nr. 41 (17. Juni 1994) Betreffend die Organisation und Tätigkeiten des rumänischen Rundfunk- und Fernsehgesellschaft, verändert und ergänzt durch das Gesetz Nr. 124 von 22. Juni 1998.
Organisations- und Funktionsregelungen des rumänischen Rundfunkgesellschaft.
Organisations- und Funktionsregelungen der Abteilung für Lokal- und Regionalstudios.
Kollektive Arbeitsverträge der rumänischen Rundfunkgesellschaft.

Nach einer von ROOS/Holland beauftragten Meinungsumfrage von METRO MEDIA TRANSILVANIA, durchgeführt im März 2002 in Neumarkt, ist Radio Neumarkt der meist gehörte Sender, und befindet sich auf Platz eins, was die Wünsche der rumänischen und ungarischen Hörer betrifft. Radio Neumarkt führt die Liste der besten Sendungen in folgenden Kategorien an: Nachrichten, Wirtschaft, Soziales, Sport, Kultur und Volksmusik.

Radio Neumarkt ist Marktführer mit einem Market Share von 22,3 %, Rating 5,2% – vor Europa FM, Radio GaGa, Radio Româmia Actualităţi, Radio Contact, Mix FM, Radio Star und Radio Uno.

Die Sendungen in deutscher Sprache:

Sie können uns von Montag bis Samstag jeweils zwischen 21 und 22 Uhr auf folgenden Frequenzen empfangen:

106,8 Mhz

1323 KHz – Neumarkt (Targu Mures)

1197 KHz – Kronstadt (Brasov)

1593 KHz – Miercurea Ciuc

Die deutsche Redaktion von Radio Neumarkt ist seit 2001 Mitglied des FunkForums – ein Zusammenschluss von Redakteuren deutschsprachiger Radiosendungen aus Rumänien, Ungarn und Serbien.

Die deutsche Redaktion:

Redakteure:

– Imola Macavei

– Gabi Mezei

Jetzt auf Sendung

Ungarisches Programm mit marosvasarhelyiradio

Live Video

  • RSS RSS