|

Event Juli 2017 – Brotbackseminar im Gemeindehaus Mediasch

Am 7. und 8. Juli organisierte die Frauenarbeit der Evangelischen Landeskirche A.B. in Rumänien das 10. Brotbackseminar im Gemeindehaus Mediasch zum Thema Brot und Kunst. Frauen aus Siebenbürgen haben sich da gesammelt und haben gemeinsam das siebenbürgisch-sächsische Hausbrot sowie auch andere Spezialitäten gebacken. Im Programm stand auch ein Referat und eine Andacht beim Brot-Altar. Eine Aufzeichnung von Gabi Mezei.

Gerhild Rudolf, Leiterin des Hermannstädter Teutsch-Hauses gehört zu den fleißigsten Teilnehmerinnen des Brotbackseminars.

Mit dem organisatorischen Teil des Brotbackseminars beschäftigte sich die Geschäftsführerin der Frauenarbeit der Evangelischen Landskirche A.B. in Rumänien, Margit Kézdi.

Helga Meitert, Mitarbeiterin und Mitglied der Frauenarbeit der Evangelischen Landeskirche A.B. in Rumänien beteiligte sich aktiv beim Brotbacken. Verschiedene Brotspezialitäten wurden entlang der 10 Jahre gebacken.

Die musikalische Gestaltung des Brotbackseminars wurde von Elisabeth Binder gesichert.

  • .

*