|

Rewe verkauft sein Supermarktgeschäft in Rumänien

Der Lebensmittelhändler Rewe verkauft sein Supermarktgeschäft in Rumänien an den französischen Konkurrenten Carrefour. Durch die Übernahme der 86 Billa-Supermärkte wird Carrefour nach eigenen Angaben zum führenden Supermarktbetreiber Rumäniens. Rewe will sich künftig in Rumänien ganz auf die Weiterentwicklung seines Discount-Geschäfts unter der Marke Penny konzentrieren, wie eine Unternehmenssprecherin am Montag mitteilte. Zum Kaufpreis machten beide Seiten keine Angaben

Quelle: http://www.finanzen.net/
  • .

*