|

Weihnachtsmarkt in Hermannstadt eröffnet

AUDIO

Am vergangenen Freitag, den 20.November, versammelten sich zehntausende Hermannstädter am Großen Ring/Piaţa Mare um an der feierlichen Eröffnung des Weihnachtsmarktes teilzunehmen. Die neunte Auflage begann mit der feierlichen Einschaltung des Lichterzeltes. Auf der Hauptbühne begrüßte die Interims-Bürgermeisterin Astrid Fodor in Begleitung des Hauptveranstalters Andrei Drăgan das zahlreiche Publikum.
Gedacht wurde an die Opfer des Brandes im Bukarester Club Colectiv sowie an die Opfer der jüngsten Gewalttaten in Paris und Mali. Zum ersten Mal auf dem Weihnachtsmarkt in Hermannstadt gibt es das „Schloss der Bäcker“, wo traditionelle Dinneten gebacken werden. Befragt hat Gabi Mezei den künstlerischen Direktor des Weihnachtsmarktes, den Komponisten und Sänger, Andrei Drăgan.

Foto: targuldecraciun.ro

  • .

*