|

Gottesdienst in der siebenbürgisch-sächsischen Mundart in Michelsberg

Zu einem Gottesdienst in der siebenbürgisch-sächsischen Mundart lädt die Michelsberger evangelische Kirchengemeinde am Reformationsfest, dem 31. Oktober, 17 Uhr, in die Dorfkirche ein. Es predigt Pfarrer Michael Reger. Im Anschluss spricht Prof. Dr. Hermann Pitters zum Thema „Reformation in Siebenbürgen”.

Quelle: www.hermannstaedter.ro
  • .

*