|

Vorschau 11. August: Heimattreffen in Zendersch

Zendersch, rumänisch Senereuş liegt im Kreis Mieresch (Mureş) in Siebenbürgen. 1941 lebten in Zendersch mehr als 1300 Deutsche. Die Sachsen wanderten Ende der achtziger, Anfang der neunziger Jahre in die Bundesrepublik Deutschland aus.
An diesem Wochenende hatten die Zenderscher ihr erstes Heimattreffen in Siebenbuergen seit zehn Jahren. Mehr dazu erfahren Sie am Dienstag, den 11. August, ab 21 Uhr bei Radio Neumarkt.

Foto: www.siebenbuerger.de

  • .

*