|

Wiederaufbau in Bistritz

Am 11. Juni 2008 legte ein verheerender Brand den Turm und einen Teil des Daches der evangelischen Kirche aus Bistritz in Schutt und Asche. Die Bistritzer Bevölkerung, die evangelische Kirchengemeinde, die in der Diaspora lebenden, ausgewanderten Bistritzer, und die Stadtverwaltung haben den Wiederaufbau geschafft. Die Renovierungsarbeiten sind aber noch nicht ganz abgeschlossen. Über den Wiederaufbau der letzten Jahre und den bevorstehenden Aufgaben, hören Sie Stadtpfarrer Johann Dieter Kraus. Mit ihm sprach Krisztina Molnar.

Foto: www.herzogenrath.de

  • .

*