|

TIFF 2015 Neue deutsche Filme beim Transilvania International Film Festival

Neue deutsche Filme beim Transilvania International Film Festival
29. Mai – 07. Juni 2015

Klausenburg ist das Eldorado für Filmliebhaber. Mit dem TIFF ist hier eines der charmantesten und dabei hochklassigsten Filmfestivals Europas zu Hause. Das besondere Flair, eine exzellente Auswahl der Filme und ein buntes Rahmenprogramm bringen Filmliebhaber von überall her zum Schwärmen. Das Goethe-Zentrum beteiligt sich an einer Vielzahl von deutschen Filmvorführungen, denn in diesem Jahr ist die deutschsprachige Filmlandschaft besonders stark vertreten. Mit „Wir waren Könige” ist in diesem Jahr eine deutsche Produktion im Wettbewerb. Schauspieler Samia Muriel und Oliver Konietzny sind mit dabei und beantworten Fragen des Publikums.  Der Erfolgsfilm „Phoenix” zeigt eine überragende Nina Hoss in der Rolle als jüdischer Holocaust-Überlebenden und mit Nastassja Kinski ist eine der meistfotografierten Frauen der Ehrengast des Festivals.

Das genaue Programm der Filmvorführungen ist unter www.tiff.ro zu finden.

 

Quelle: Deutsches Kulturzentrum Klausenburg

 

Foto: www.romaniatv.net

*